Hochzeits-DJ für 2018 gesucht?

Während die Hochzeits-Saison 2017 noch in vollem Gange ist, sind viele Brautpaare bereits auf der Suche nach einem DJ für ihre Hochzeit in 2018.
Damit die DJ-Suche erfolgreich abgeschlossen werden kann, möchte ich hier ein paar Tipps als Profi an die zukünftigen Hochzeitspaare weitergeben:

  • Machen Sie sich bereits jetzt Gedanken über die Musikauswahl, die Sie am Abend (nicht) hören wollen. Neben den aktuellen Hits und Party-Klassikern muss der DJ in der Lage sein, auch ausgefallene Wünsche erfüllen zu können.
  • Die Entscheidung zwischen Hochzeits-Band oder Hochzeits-DJ ist oftmals nicht leicht, beide haben ihre jeweiligen Stärken.
    Der DJ ist im Allgemeinen flexibler und bietet die längere Spieldauer, daher entscheiden sich viele Brautpaare für den Hochzeits-DJ.
  • Eine Moderation wird üblicherweise nicht vom DJ durchgeführt, ist aber auf Nachfrage jederzeit möglich. Dies sollte schon im Vorfeld angesprochen werden.
  • Überlegen Sie sich ein Budget für den Programmpunkt Musik, aber sparen Sie nicht am falschen Ende. Nur ein guter DJ ist in der Lage, die Stimmung der Gäste zu nutzen und die Feier zu einem unvergesslichen Event zu machen
  • Der Profi-DJ wird ihnen neben einem persönlichen Vorgespräch auch einen schriftlichen Vertrag anbieten, der Sie (und natürlich auch Ihn) gegen alle Eventualitäten absichert. Lesen Sie diesen in Ruhe durch!

Als langjähriger Hochzeits-DJ in Würzburg kann ich Ihnen sagen, dass es viele gute Kollegen in der Umgebung von Würzburg gibt. Dennoch sollten Sie ihre Augen offen halten, welche Erfahrung der jeweilige DJ mitbringt. Neben Hochzeiten sollte der von ihnen ausgesuchte DJ auch Erfahrung auf anderen Feiern wie Polterabenden, Geburtstagen, Firmen-Events und mehr gesammelt haben.
Der Club-DJ bietet einen großen Vorteil gegenüber dem reinen Hochzeits-DJ: Er weiß, wie er auch nach Mitternacht den Gästen noch so richtig einheizen kann. Lange Party-Abende sind ihm bekannt und die volle Tanzfläche ist immer sein Ziel.

Ebi.DJ legt seit 2003 öffentlich auf, ist seit 2005 als Hochzeits-DJ aktiv und seit 2007 Resident-Dj in den Würzburger Clubs (u.a. Propeller (jetzt Kamikatze), Basement, Tanzcafé Ludwig (jetzt Club Ludwig), Airport Würzburg, Brauhaus, das Boot).

Buchen Sie jetzt ihren Hochzeits-DJ für die Saison 2018, gerne können Sie mich direkt kontaktieren.

 

Posted in DJ, Hochzeit, Würzburg and tagged , .